Konzentrieren Sie sich auf ländliche Kindergarten Dobrzyca

Länderfokus Kindergarten in Dobrzyca von der Gesellschaft der Freunde der Kinder regionalen Abteilung in Koszalin geführt.

Ort der Klassen: Haus der Kultur in Dobrzyca,
Dobrzyca Nr. 62, 76-038 Dobrzyca
so. 094 318 12 79

Lehrer: Frau Krystyna Patal – Symowaniuk

Es hat 15 Plätze. Die Klassen sind für alle Kinder aus der Gemeinde im Alter zwischen entworfen 3 tun 5 Jahre. Im Fokus Pre iejskie jede Woche arbeitet von Montag bis Freitag – vier Stunden pro Tag in der Zeit von 8:00 tun 12:00. Anwendungen Kind, an Aktivitäten durchgeführt von dem Lehrer oder Direktor des Stadtkulturzentrum in Bedzin verfügbar Elternformular teilnehmen.

Elternteil eines Kindes (oder eine Person, die von ihm autorisierte) ist erforderlich, um jemanden einen Workshop Teilnehmer während in der Woche Zeitplan festgelegten Zeiten zu bringen und zu empfangen.

Kamin Geräte: kostenlose Bildung und Ausbildung auf der Basis des entwickelten Programms einschließlich Elemente der Kerncurriculum der vorschulischen Erziehung für den vom Bildungsministerium festgelegten entsprechenden Altersgruppe.

Das Ziel der Ausbruch ist:

  • gleiche Bildungschancen für Kinder im Kindergarten,
  • bereiten die Kinder für den Kindergarten Bildung in der Abteilung für Kinder von sechs,
  • Betreuung für alle Kinder berichteten und die Gewährleistung der Sicherheit und die Schaffung von optimalen Bedingungen für die richtige Entwicklung durch Kurse durchgeführt,
  • Entstehung und Entwicklung der Tätigkeit des Kindes gegeneinander, anderen Menschen und die Welt um sie herum,
  • Interaktion mit den Eltern, um die erzieherische Wirkung zu vereinheitlichen,
  • die Fortsetzung der Bildung zu Hause,
  • stimulieren die Entwicklung des Kindes.

Die Aufgaben des Ausbruchs sollte:

  • Unterstützung der individuellen Entwicklung des Kindes mit eigener Initiative,
  • Bilden einer aktiven Basis der Kinder gegenüber ihrer eigenen Gesundheit und der Sicherheit und der Entwicklung ihrer Mobilität,
  • Wake emotionale Sensibilität und das Bewusstsein für moralische und Stärkung der freundschaftlichen Beziehungen mit der Familie,
  • Erwerb von Sprachkompetenz des Kindes, einschließlich des Erwerbs von Lesekompetenz und Zeichnung grafische Symbole,
  • Vorbereitung des Kindes durch eine angemessene Organisation der Tätigkeiten kennen zu lernen und sich selbst und die Welt, und die Suche nach ihrem Platz in der Vergleichsgruppe zu verstehen,
  • Diagnoseaktivitäten in Zusammenarbeit mit den Eltern.

Während der Kurs Schüler haben die Möglichkeit, in einer Vielzahl von Touren teilnehmen , Umweltleistungen und Festivals in Zusammenarbeit mit dem Haus der Kultur organisiert. Original-Programm wird adaptive und künstlerische Programm für Kinder umgesetzt.

Die Kinder werden mit nur pädagogische Aktivitäten und Pflege zur Verfügung gestellt. Vor dem Kamin in Absprache mit den Eltern organisiert alle zusätzlichen Aktivitäten jenseits der Inhalt des Lehrplans sind mit den gleichen Eltern bezahlt. Einzelheiten interessierte Eltern können direkt vom Lehrer im Haus der Kultur in Dobrzyca oder vom Direktor der Städtischen Kulturzentrum in Bedzin erhalten, TPD Oddz. Koszalin.